Macaroni and Cheese


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Käsemakkaroni

Durchschnittliche Bewertung: 3.85
 (27 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 20.05.2008



Zutaten

für
60 g Semmelbrösel
300 g Nudeln (Makkaroni), kurze, gekochte
1 Prise(n) Cayennepfeffer
600 ml Milch
1 TL Senf
3 EL Mehl
6 EL Butter
300 g Cheddarkäse, geriebener
1 Prise(n) Salz
1 EL Fett für die Auflaufform

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
4 EL Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl darüber stäuben und 1 Minute anrösten lassen. Senf und Milch vermischen und nach und nach unter ständigem Rühren unter die Mehlschwitze ziehen. Den Topf vom Herd nehmen, 200 g Cheddarkäse unter die Sauce heben und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
Die gekochten Makkaroni mit der Sauce vermischen, in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem restlichen Cheddarkäse bestreuen. Die restliche Butter erhitzen, die Semmelbrösel unterrühren und das Gemisch über den Auflauf geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 20 Minuten goldbraun backen. Sofort servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patfond

Hmmmmmm lecker. So muss es schmecken. Vor allen Dingen die Kruste. Habe se vor 4jahren während USAtrip gegessen, kommt es sehr nahe. Möchte es nächste mal mit schinkenwürfel statt Fleischwurst probieren.

28.11.2020 23:54
Antworten
Mousaia

Ich hab die Hälfte gemacht und trotzdem 200g käse. es hätte sogar etwas mehr sein können, damit es kãsiger schmeckt. Ich hab auch viel kräftiger gewürzt. mehr Senf, muskat,cayennepfeffer und ordentlich Salz. zwiebeln und knofi gab's auch die Kruste war einfach super lecker und das beste meiner Tochter hat es sehr gut geschmeckt

22.04.2018 19:01
Antworten
eisenkopf64

Thats the way Mac-n-cheese should taste like !!

16.10.2016 13:14
Antworten
Cupcake85

Sehr lecker!!

06.03.2016 15:20
Antworten
RRTaucher

Hallo Jammybunny könntest Du mir vielleicht mal dein Rezept zukommen lassen?

27.07.2015 11:16
Antworten
Lijota

Hallo! Mal 'ne blöde Frage... Sollen die Nudeln gekocht oder ungekocht 300g wiegen?

08.03.2014 09:57
Antworten
RRTaucher

Hallo Lijota, es sollten 300 Gramm ungekochte Nudeln Sein!

19.03.2014 10:16
Antworten
Baumfrau

Hallo! Hab die Käsesauce auch mit Muskat - und außerdem mit etwas Paprikapulver gewürzt. Die Milch und die Nudeln schlucken ja ganz schön was weg an Würze. Und mit den Semmelbröseln hab ich noch nen Restchen Reibekäse drübergestreut. Hab die Form etwas länger gebacken, damit die Kruste richtig braun und knusprig wird - so etwa 25-28 min. Das Gericht war superlecker - werd ich meinem Sohn weiterempfehlen. Fotos folgen - als Dank fürs Einstellen. Sonnige Grüße vom Bäumchen.

08.02.2011 16:27
Antworten
sahnesarah

Hallo, hab die Macaroni heute mal gekocht und finde sie richtig lecker. Hab die Käsesosse auch noch mit Muskat gewürzt. Leider hatte ich keine Brösel, also wurde die Kruste auch nicht so schön braun, hat aber trotzdem sehr gut geschmeckt.

14.04.2010 18:31
Antworten
RRTaucher

Hallo, schön das es Dir geschmeckt hat. Da die Brösel fehlten, fehlt natürlich die knusprige Oberfläche. Wenn Du es nocheinmal mit den Semmelbrösel probierst, schreib mir wie es Dir geschmeckt hat.

14.04.2010 19:54
Antworten