Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2008
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 332 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Zwiebel(n), fein gehackt
500 g Champignons, in Scheiben geschnitten
Ei(er), getrennt
125 g Mehl
100 ml saure Sahne
1 Bund Petersilie, glatt gehackt
1/2 Bund Dill, fein gehackt
3 EL Öl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel gewürfelt und Champignons in Scheiben geschnitten in heißem Öl anbraten, weiter bei mäßiger Hitze mit 3 EL Wasser so lange köcheln, bis die Flüssigkeit verdampft. Salzen, pfeffern und erkalten lassen.
Eiweiß steif schlagen. Champignons mit Eigelb, saurer Sahne, Dill und Petersilie vermengen.
Mehl hinzufügen und anschließend Eiweiß behutsam unterheben.
In zwei gefettete und bemehlte Kastenformen verteilen und bei 170 Grad ca. 45 Minuten backen.
Erkalten lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Kalt servieren.