Bewertung
(15) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2009
gespeichert: 239 (3)*
gedruckt: 1.127 (24)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 m.-große Brokkoli
Karotte(n)
2 Becher Sahne
1/2 TL Paprikapulver
1 Prise(n) Rinderbrühe, instant
  Salz und Pfeffer
100 g Schinken
50 g Parmesan, geriebener
2 Pkt. Tortellini mit Spinatfüllung (Kühltheke)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli waschen und die einzelnen Röschen abschneiden. Die Karotte waschen, schälen und klein schneiden. Beides in einen Topf mit Salzwasser zuerst aufkochen, dann ca. 8 Min. auf mittlerer Stufe kochen.

Die Sahne in einem Topf aufkochen. Sobald die Sahne kocht, den geriebenen Parmesan dazu geben und darin schmelzen lassen. Mit 1/2 TL Paprikapulver, 1/2 TL Salz, einer Prise Pfeffer und einer Prise Rinderbrühe würzen. Den Schinken in Streifen schneiden, in die Sauce geben und offen ca. 5 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Ab und zu dabei umrühren.

In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Tortellini ca. 2 Minuten im kochenden Wasser gar werden lassen, dann abgießen und kurz in zerlassener Butter anbraten.

Zum Schluss das Gemüse unter die Sauce mischen.

Nun die Tortellini auf Tellern verteilen und die Sauce darüber geben. Sofort servieren.