Minze - Zitrone Erfrischung


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.07
 (40 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 16.05.2008 57 kcal



Zutaten

für
100 ml Wasser
15 Blätter Minze, frische
1 Liter Mineralwasser
4 EL Zitronensaft
3 EL Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
57
Eiweiß
0,09 g
Fett
0,06 g
Kohlenhydr.
13,50 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Minze mit 100 ml Wasser aufkochen. Abseihen, Zucker und Zitronensaft reingeben. Anschließend erkalten lassen. Mit Mineralwasser vermengen und noch einmal kühl stellen.
Schmeckt sehr gut mit Eiswürfeln.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

CarmenHerrmann

ich habe so viel Minze und habe gleich mehr davon gemacht... kann jemand abschätzen wie lange sich das "Konzentrat" also ohne Mineralwasser in etwa hält?

21.06.2020 14:26
Antworten
Hobbykoch-Bine68

Sehr lecker und erfrischend! Danke für das Rezept und liebe Grüsse, Bine

14.08.2019 13:35
Antworten
TanteTrixy

Ich hab die Minze auch ziehen lassen... ist echt mega lecker..ich glaube man kann es einfach abwandeln..wenn man die Minze ziehen lässt, dann schmeckt sie auch mehr nach Minze... wenn man sie nicht ziehen lässt dann schmeckt es vermutlich mehr nach Zitrone...tolles Rezept..wird bei uns ab jetzt mehr geben... :)

15.06.2019 19:57
Antworten
Anaid55

Hallo, sehr erfrischend und lecker. LG Diana

16.05.2018 13:57
Antworten
kessya21129

Welche Minzsorte sollte man verweden?

06.09.2017 21:21
Antworten
Nordseefan

Sehr lecker und erfrischend. Und schnell gemacht. Gibt es nun öfters bei warmen Wetter.

09.08.2010 11:57
Antworten
Schoki-hexe

Hallo Jacktel :-) Deine Limonade gab es gestern Zubereitung:schnell und einfach Zutaten:simpel Ergebnis:frisch und lecker Danke für das schöne Rezept LG Schoki-hexe

21.07.2010 15:26
Antworten
scotlandfan79

Mir wäre es zuviel Zitronensaft gewesen, zum Glück hab ich nach 2 Löffeln abgeschmeckt und nur noch nen Schuss zugegeben. ;o) Aber sonst unheimlich lecker und frisch!

20.06.2009 22:30
Antworten
essonja

Wollte das Rezept gerade genau so eingeben :-) Ist echt lecker und sehr erfrischend im Sommer!! LG Sonja

01.06.2009 20:14
Antworten
Shanthi

Super Rezept! Schmeckt sehr frisch und spritzig. Ist auf meiner Party super angekommen! Ich habe noch mehrmals Limo nachgemacht, was super geht, weil man die kleine Menge heißen Sud super mit Eiswürfeln abkühlen und dann sofort verwenden kann.

01.06.2009 10:51
Antworten