Beilage
einfach
Gemüse
kalt
Salat
Schnell
Snack
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lollo Rosso mit Artischockenvinaigrette

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 15.05.2008



Zutaten

für
100 ml Geflügelfond oder Gemüsefond
1 TL Senf, scharfer
2 EL Essig (Sherryessig)
2 EL Öl (Walnussöl)
3 Schalotte(n)
8 Artischocke(n) (Artischockenböden, Dose)
2 Köpfe Lollo Rosso
16 Kirschtomate(n)
1 Bund Kerbel, frischer (oder 1 1/2 EL getrockneter)
Salz und Pfeffer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Geflügelfond in eine Schüssel geben. Senf, Sherryessig und Walnussöl dazugeben und mit dem Schneebesen gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Artischocken in feine Würfel schneiden. Ein Viertel der Kerbelblätter hinzugeben und alles in die Marinade rühren. Noch einmal mit den Gewürzen abschmecken.

Den Salat putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Salat auf Tellern anrichten, mit den halbierten Kirschtomaten und dem restlichen Kerbel garnieren und die Vinaigrette drüber geben.

Tipp: Man kann auch nur getrockneten Kerbel in die Salatsauce geben, wenn man keinen frischen bekommt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jerchen

Viel Arbeit, die sich aber lohnt! LG Jerchen

16.05.2008 10:09
Antworten