Bewertung
(14) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2008
gespeichert: 810 (1)*
gedruckt: 14.466 (30)*
verschickt: 124 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Boden:
300 g Löffelbiskuits
125 g Butter
  Für die Füllung:
200 g Frischkäse (Philadelphia)
1 Tasse Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Orange(n), ausgepresst
 Blatt Gelatine, je nach gewünschter Festigkeit der Füllung
3 Becher Sahne
2 Pck. Sahnesteif
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Biskuit zerkleinern. 3/4 Tasse Brösel als Belag aufheben. Den Rest mit flüssiger Butter verarbeiten und auf den Boden einer Springform drücken.

Philadelphiakäse, Zucker, Vanillezucker und Orangensaft vermischen. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen und auflösen und der Käsemasse zufügen. Die mit Sahnesteif geschlagene Sahne unterheben.

Alles auf den Boden in der Springform geben und die zurückgelegten Brösel darauf verteilen.

Unbedingt einen Tag kühlen.