Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2008
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 278 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.12.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Linsen, rote
1 m.-große Zwiebel(n)
1 m.-große Knoblauchzehe(n)
500 ml Gemüsebrühe
200 ml Wasser
1 TL Bohnenkraut, getrocknetes
1/2 TL Pfeffer, schwarzer
2 TL Crème fraîche mit Kräutern
4 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen, würfeln und in heißem Olivenöl glasig anbraten. Den Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben zugeben, dann zufügen und ca. 1 Minute mit anbraten. Die roten Linsen zugeben und auch 1 Minute mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, dann Pfeffer und Bohnenkraut hinzugeben und alles aufkochen. Die Suppe ca. 10 Minuten kochen lassen, dann fein pürieren. Nun Wasser nach Bedarf zugeben, um eine cremige Konsistenz zu erreichen. Abschließend Crème fraiche zugeben und unter Rühren darin auflösen. Heiß servieren.