Gemüse
Vorspeise
warm
Party
Brotspeise
Schnell
einfach
Fingerfood
Fisch
Braten
Snack
Käse
Resteverwertung
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Dreas Thunfisch - Brötchen

Leckerer Snack

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 13.05.2008



Zutaten

für
1 Dose Thunfisch, naturell
1 Zehe/n Knoblauch, grob gehackter
4 Cherrytomate(n), geviertelte
1 kleine Zwiebel(n), in Ringe geschnittene
3 TL Olivenöl
Salz
Bärlauch, getrocknet und gerebelt
Pfeffer
Cayennepfeffer
125 g Feta-Käse, gewürfelter
2 Brötchen (Baguettebrötchen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Wasser der Thunfischdose abschütten, das Fischfilet dabei aber nicht "ausquetschen".

In einer Pfanne das Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und ganz kurz anschwitzen. Nun den Thunfisch dazugeben. Kurz in der Pfanne erhitzen, dann die Tomatenviertel zugeben. Mit den Gewürzen nach Bedarf abschmecken.

Die Brötchen aufschneiden.

Zum Schluss den gewürfelten Feta-Käse in die Pfanne zum Fisch geben und ca. eine knappe Minute mit erhitzen. Alles auf die 4 Brötchen-Hälften verteilen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.