Bewertung
(59) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
59 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2008
gespeichert: 1.785 (3)*
gedruckt: 5.834 (85)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
295 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n), gewürfelt
Möhre(n), gewürfelt
400 g Kartoffel(n), gewürfelt
Porreestange(n), in RIngen
2 EL Butter
125 ml Weißwein, trocken
400 ml Fischfond
1 EL Gewürzmischung (Suppengewürz), getrocknet
250 g Krabben, gegarte
  Zitronenpfeffer
  Salz
  Currypulver
1 TL Dill, getrocknet
200 ml Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Gemüse dazugeben und kurz anrösten. Mit Weißwein, Fischfond und 400 ml Wasser ablöschen, Suppengewürz zufügen und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Die Krabben waschen, trocken tupfen und mit Zitronenpfeffer und Salz vermischen.

Die Suppe pürieren und mit Salz, Curry und Dill abschmecken. Die Krabben hinzufügen und heiß werden lassen. Die Sahne leicht anschlagen und vorsichtig unter die Suppe ziehen.