Bewertung
(23) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2008
gespeichert: 674 (1)*
gedruckt: 6.449 (93)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2006
190 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spargel, weißer
450 g Kartoffel(n), kleine
400 g Lachsfilet(s), TK
Zitrone(n)
150 g Butter
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel schälen und in Salzwasser gar kochen, die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Salzwasser gar kochen, von der Zitrone die Schale abraspeln und den Saft auspressen.

Die Lachsfilets auftauen lassen, in nicht zu kleine Würfel schneiden und in leicht kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten ziehen lassen.

Butter in einem Topf erhitzen, den Zitronensaft dazu geben und aufschäumen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln auf den Tellern verteilen, Spargel dazu legen, auf den Spargel die Lachswürfel geben, alles mit der Zitronenbutter übergießen und mit den Zitronenraspeln garnieren.