Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2008
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 1.469 (8)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

800 g Kalbsbraten (Keule)
30 g Butterschmalz
1/8 Liter Brühe
800 g Porree
1/8 Liter Wein, weiß
2 EL Senf, körniger
100 g Crème fraîche
1 EL Saucenbinder, heller
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 430 kcal

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Butterschmalz rundherum anbraten. Die Brühe zugießen und 40 Min. schmoren.

Inzwischen den Porree waschen und in Ringe schneiden. Nach 40 Min. Weißwein, Senf und Crème fraiche unterrühren, dann den Porree zugeben. Alles zugedeckt weitere 20-25 Min. garen. Das Fleisch dann herausnehmen und in Scheiben schneiden. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, dann den Saucenbinder einstreuen und nochmals aufkochen lassen.

Dazu essen wir entweder Salz- oder Bratkartoffeln.