Spargelauflauf mit Brezeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 08.05.2008



Zutaten

für
500 g Spargel, frischer, geschält
400 g Brezel(n) zum Aufbacken, TK
200 g Schweinebraten - Aufschnitt
200 ml Sahne
100 ml Fond (Hühnerfond)
Salz und Pfeffer
100 g Käse, gerieben
3 Chilischote(n), dreifarbig, fein gewürfelt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Spargelstangen nebeneinander auf ein Brett legen und in der Mitte halbieren. Jeweils drei halbe Spargelstangen mit einer Scheibe Braten umwickeln. Diese Päckchen in eine Auflaufform legen.

Die Sahne und den Hühnerfond in einen Messbecher schütten, die Käseraspeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, alles gut verquirlen. Die Masse auf den Spargelröllchen verteilen. Im Backofen bei 200 Grad gut 40 Min. überbacken.

Zum Schluss fein gewürfelten Chilischoten-Mix auf die Spargelröllchen streuen. Die Brezeln nach Packungsanweisung aufbacken. Alles nett auf den einzelnen Portionstellern anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chyna

Heute getestet und für sehr lecker befunden. Anfangs dachte ich, dass mit den Chilis kann ich gehen, weil die den Spargel doch erschlagen müssen, aber nein es passter sehr gut zueinander. LG Chyna

17.05.2008 22:15
Antworten