Evis feiner Bärlauchquark


Rezept speichern  Speichern

zu Spargel, Pellkartoffeln, gekochten Eiern

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 08.05.2008



Zutaten

für
300 g Quark, (Halbfett- oder Magerquark)
4 EL Milch
2 EL Mayonnaise
2 TL Senf (Dijon-)
2 TL Pesto, (Bärlauchpesto oder -paste)
1 Stück(e) Ei(er), gekocht
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Quark mit der Milch verrühren. Mayonnaise, Senf und Bärlauchpesto unterrühren. Ei hacken und ebenfalls unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieser Quark passt sehr gut zu Spargel (grün oder weiß), Pellkartoffeln, gekochten Eiern, etc.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

GourmetKathi

Das hat uns super geschmeckt! Schnell fertig und ich liebe Bärlauch! GLG Kathi

23.04.2015 21:23
Antworten