Pikantes Grillbrot


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.37
 (25 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.02.2003



Zutaten

für
500 g Mehl
350 ml Wasser
40 g Hefe
1 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n) (Röstzwiebeln)
200 g Käse, gewürfelt
200 g Salami, gewürfelt
1 TL Zucker
1 Prise(n) Salz
Kümmel, ganz oder gemahlen
Oregano

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Wasser, Hefe und Gewürze vermengen bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, Käse und Salami vermengen und mit der Flüssigkeit verarbeiten. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen. Eine Springform einfetten und das Brot bei 180 °C ca. 45 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Elli663

Hallöchen, ein super leckeres Rezept! Ich habe es schon ein paar mal nachgebacken allerdings als Brötchen und ohne Salami... aber trotzdem vollkommen super lecker auch am nächsten Tag noch! 5 Sterne von mir!!!!!!

20.06.2020 17:27
Antworten
KatMel81

Sooo fluffig! Richtig lecker!

21.05.2020 10:34
Antworten
eflip

Schon mehrmals gebacken und immer wieder von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, tolle Brot-Variante die super ankommt, wunderbar. Gibt's sicher noch oft, besten Dank!!

16.02.2017 11:50
Antworten
billchen123

Hatten es ausprobiert am Wochenende zum grillen und einfach nur lecker

31.08.2016 01:50
Antworten
daniela__71

Sehr leckeres brot LG Daniela

08.07.2016 08:00
Antworten
Coco1970

Habs getestet: Super lecker! Danke fürs Rezept! Grüßchen Coco

20.08.2006 16:30
Antworten
nusshuhn

Also, ich habe das Brot 2 mal gehen lassen. Backofen vorgeheizt, und ein super lockreres Brot kam zum Vorschein Lecker Christel

03.09.2005 19:13
Antworten
deern-hh

Staune..... ohne gehen lassen, anrühren und ab in den backofen? das probiere ich aus.....

10.05.2005 12:20
Antworten
uevers

Hallo Knetest du den Teig nur dieses eine mal ? Gruß Uschi

27.04.2005 04:48
Antworten
Jeanny01

Dieses Brot ist wirklich klasse, wir haben es allerdings nicht zum Grillen hergenommen, sondern einfach nur warm mit frischer Butter gegessen und es hat himmlisch geschmeckt. Aber für die nächste Grillsaison steht es auf jeden Fall schon auf dem Speiseplan :o) Tolles Rezept, weiter so !! LG, Jeanny01

18.03.2004 12:19
Antworten