Eintopf
gekocht
Hauptspeise
Innereien
Kartoffeln
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Krämertopf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 07.05.2008



Zutaten

für
400 g Niere(n) (Schwein)
8 m.-große Kartoffel(n)
2 Zwiebel(n)
200 g Schweinefleisch
1 EL Butter
4 Piment - Körner
Salz und Pfeffer
1 TL Thymian
1 Lorbeerblatt
⅛ Liter Bier

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Nieren putzen und in einen Topf mit kaltem Wasser legen. Aufkochen lassen und das Wasser abgießen. Die Nieren abspülen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Schweinefleisch ebenfalls in Scheiben schneiden und im heißer Butter braten.

Alle Zutaten in einen Topf schichten. Jede Schicht dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Kartoffeln anfangen und auch wieder aufhören. Lorbeerblatt, Pimentkörner und Thymian darüber geben. Nun das Bier darüber gießen und ca. 60 Min. garen. Abschmecken und heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.