Beilage
Dünsten
einfach
Europa
Gemüse
Italien
kalorienarm
Schnell
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Italienisches Gemüse

passt wunderbar zu Fisch und Reis

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.05.2008 113 kcal



Zutaten

für
1 Paprikaschote(n), rote
1 Paprikaschote(n), gelbe
1 Paprikaschote(n), grüne
1 Zucchini
1 kl. Dose/n Mais
1 TL Pesto
½ Tasse Gemüsebrühe
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Tomatenmark

Nährwerte pro Portion

kcal
113
Eiweiß
5,20 g
Fett
3,11 g
Kohlenhydr.
15,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Paprikaschoten putzen und die Zucchini waschen, anschließend ebenfalls in Würfel schneiden.

Die Zwiebel und den Knoblauch in einem großen Topf in etwas Olivenöl anschwitzen, bis sie leicht glasig sind. Dann das gesamte Gemüse hinzugeben und alles kurz durchmischen. Das Pesto, die Gemüsebrühe und das Tomatenmark hinzugeben, dann alles kurz umrühren und bei kleiner bis mittlerer Hitze alles ca. 5 Minuten dünsten lassen (wer das Gemüse etwas weicher mag, kann die Kochzeit einfach ein wenig verlängern). Heiß servieren.

Das Gemüse passt sehr gut zu Fisch und Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Koch232

Und was ist daran Italienisch? Ein paar frische Kräuter machen es rund Gruß Sabine

04.09.2019 13:19
Antworten
movostu

Stimmt- passt prima zu Fisch und Reis! Bewerten brauche ich ja nicht mehr- haste alles schon selbst für Dich erledigt. Gruß movostu

06.05.2015 14:35
Antworten