Bewertung
(22) Ø3,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2018
gespeichert: 1.908 (0)*
gedruckt: 6.540 (6)*
verschickt: 127 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
39 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

400 g Bandnudeln, schwarze
  Kirschtomate(n)
1 kleine Zucchini
1 Bund Basilikum
1 EL Kapern, (wer mag)
1/2  Zitrone(n)
3 EL Balsamico
5 EL Öl
  Salz und Pfeffer
400 g Gambas, küchenfertig
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Olivenöl, zum Braten
  Parmesan, gehobelt, für Deko
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln laut Packungsangabe in einem Topf mit Wasser und Salz bissfest garen. Das Wasser abgießen und Nudeln mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen und etwas Öl zufügen, damit die Nudeln nicht kleben.

Kirschtomaten waschen und halbieren. Zucchini putzen, würfeln, kurz anbraten, würzen und zur Seite stellen. Den Basilikum zupfen und grob klein schneiden.

Zitronensaft, Balsamico, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker in einer Schüssel verrühren. Öl unter rühren zufügen. Nudeln und die anderen vorbereiteten Zutaten (Kapern nach Wahl) mit dem Dressing vermengen. Etwas ziehen lassen und noch einmal abschmecken.

Knoblauchzehe andrücken und zusammen mit den Gambas in einer Pfanne mit dem Öl kurz anbraten. Würzen.

Nudeln auf einem Teller anrichten, darauf die Gambas verteilen und mit Basilikum dekorieren.
Wer mag, kann noch etwas gehobelten Parmesan darüber streuen.

Guten Appetit!
Salat von Gambas und schwarzen Nudeln
Von: Carsten Dorhs, Länge: 10:34 Minuten