Dreas Sommerdessert light

Dreas Sommerdessert light

Rezept speichern  Speichern

WW - geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 04.05.2008



Zutaten

für
150 g Naturjoghurt (0,1%)
¼ Pkt. Beeren, gemischte, TK oder frische
3 Löffelbiskuits
n. B. Süßstoff, flüssiger
evtl. Zitronensaft bei Bedarf
n. B. Schokolade (Zartbitter- oder Edelbitter)
2 EL saure Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Natur-Joghurt mit saurer Sahne cremig rühren. Evtl. bei Bedarf mit einigen Tropfen Süßstoff abschmecken.

1 1/2 Löffelbiskuits ganz grob zerbröseln und in eine Schale o.ä. geben.

Die Beeren auftauen lassen oder – je nach Saison – putzen. Bei Bedarf etwas Zitronensaft darüber träufeln. Etwa die Hälfte der Beeren auf die Bröselschicht geben. Die Hälfte der Joghurtmasse draufgeben. Erneut jeweils eine Schicht Löffelbiskuits, Beeren und Joghurt einfüllen. Für die Optik ca. 2-3 Beeren auf die letzte Joghurtschicht geben und nun die Schokolade grob geraspelt darüber streuen (der Rest davon wird genascht).

Tipp: Gerne noch bis zum Verzehr eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Pro Portion 4 P. – lässt sich bei Bedarf auch noch reduzieren, indem man die Schokolade oder die saure Sahne weg lässt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.