Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.05.2008
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 201 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
6 große Äpfel, säuerliche
Hähnchenbrustfilet(s)
1 Dose Mais
1 Blatt Sellerie (Selleriegrün)
50 g Rosinen
2 EL Zitronensaft
1 EL Butterschmalz
200 ml Naturjoghurt
1 EL Schmand
1 TL Senf
1 TL Zucker
1/2 TL Curry
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrust klein würfeln und in Butterschmalz rundherum anbraten, anschließend auf Küchenkrepp legen.

Die Äpfel aushöhlen, das Apfelfleisch klein hacken und mit Zitronensaft beträufeln. Das Selleriegrün fein hacken.

Den Mais abtropfen lassen und mit Joghurt, Schmand, Senf, Zucker und Curry verrühren, Fleischwürfel, Apfelfleisch, Rosinen und gehackten Sellerie hinzufügen. Alles miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Äpfel mit der Masse füllen und bis zum Verzehr kühl stellen.