Bewertung
(9) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2008
gespeichert: 302 (1)*
gedruckt: 1.645 (16)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n), rote
Chilischote(n), grüne
  Salz
  Pfeffer
400 g Penne
2 EL Olivenöl
1 kl. Dose/n Tomate(n) (425 ml), gestückelte
1 Prise(n) Zucker
50 g Parmesan am Stück
1 Stängel Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischoten putzen, längs aufschneiden und die Kerne herausschaben, anschließend in feine Scheiben schneiden.

Die Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser gar kochen.

Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Die Chilischoten zugeben und kurz mit anschwitzen. Die Tomaten zufügen und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen. Alles ca. 5 Min. köcheln lassen.

Den Parmesan raspeln. Das Basilikum waschen, die Blätter davon abzupfen, in Streifen schneiden und in die Tomatensauce rühren. Die Nudeln abgießen und in die Sauce geben. Evtl. nochmals kurz köcheln lassen. Mit Parmesan bestreuen und servieren.