Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2008
gespeichert: 132 (0)*
gedruckt: 1.741 (5)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2007
774 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er), hart gekocht
1 Becher Joghurt (Sahnejoghurt)
125 ml Sahne
125 g Quark, Magerstufe
2 EL Senf, mittelscharfer
Zwiebel(n), fein gehackt
1/2 Bund Petersilie, Dill und Schnittlauch jeweils, fein gehackt
1 kleine Gewürzgurke(n), gehackt
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1/2 Bund Dill und
Tomate(n) für die Garnitur

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Joghurt mit Sahne, Quark und Senf verrühren. Zwiebel, Kräuter und Gurke in die Sauce geben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Sauce in ein Schälchen füllen, auf die Mitte einer Platte setzen, die Eier halbieren und ringsum anordnen. Mit Dill und Tomatenecken garnieren.

Kräftiges Vollkornbrot oder Bratkartoffeln dazu reichen.