Fisch
Krustentier oder Fisch
Nudeln
Party
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudel - Fischsalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 30.04.2008



Zutaten

für
1 Glas Miracel Whip extra leicht mit Joghurt
1 EL Meerrettich
2 EL Chilisauce, süßsauer
2 EL Lachs - Schnitzel aus dem Glas
1 TL Salz und Pfeffer
100 ml Milch
150 g Forellenfilet(s)
1 Dose Thunfisch, im eigenen Saft
1 Dose Ananas - Stücke, ungezuckert
100 g Lachs - Schnitzel aus dem Glas
1 große Zwiebel(n)
4 Knoblauchzehe(n)
750 g Nudeln
Oregano
Basilikum
Wasser (Salzwasser)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 40 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Für das Dressing das Miracel Whip mit der Milch anrühren - nicht zu flüssig - mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen die Chilisoße und den Meerrettich je nach Geschmack dazugeben. Die Lachsschnitzel zum Schluss unter das Dressing mischen und alles nochmals gut miteinander verrühren (Salz eher sparsam, wegen des Fisches).

Den Knoblauch klein schneiden und die Zwiebel würfeln. Das Forellenfilet, den Thunfisch (abgetropft) und die Lachsschnitzel in eine große Schüssel schichten. Die abgetropften Ananas, die Zwiebel und den Knoblauch zum Fisch geben.

Nun die gekochten und erkalteten Nudeln in eine andere Schüssel geben und die Hälfte des Dressings darüber geben - den anderen Teil über den Fisch. Alles vorerst separat 60 Minuten ziehen lassen. Dann alles komplett in einer Schüssel durchmischen und nochmals 60 Minuten ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.