Braten
Camping
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffelpfanne mit Gurken und Kapern

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.04.2008



Zutaten

für
750 g Kartoffel(n), fest kochende
Salz
3 Gewürzgurke(n)
2 Zwiebel(n), rot
2 Knoblauchzehe(n)
100 g Speck, durchwachsen
4 EL Öl
Pfeffer
2 EL Kapern
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kartoffeln kochen. Die Gewürzgurken in schmale Streifen, Zwiebeln in dünne Ringe, Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Speck fein würfeln.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig werden lassen und anschließend herausnehmen. Dann den Speck auslassen. Inzwischen die Kartoffeln schälen, längs vierteln und halbieren.

Knoblauch und Kartoffelschnitze zum Speck in die Pfanne geben und goldbraun braten. Salzen und pfeffern. Nun die Gurken und Zwiebeln unterheben. Kurz vor dem Servieren nochmals abschmecken und mit Kapern und Schnittlauchröllchen bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.