Honig - Senf - Soße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.43
 (47 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 27.01.2003 114 kcal



Zutaten

für
150 g Crème fraîche
3 EL Honig, flüssiger
2 EL Senf, mittelscharfer
Salz
1 Prise(n) Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
114
Eiweiß
1,24 g
Fett
7,16 g
Kohlenhydr.
11,22 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Creme fraiche, Honig und Senf verrühren. Mit Salz und Zucker pikant abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gamersbabe

Auch von mir vielen Dank für das leckere Rezept! Hatten sie schon im Sommer zu gegrilltem Hähnchen, aber auch zu Räucherlachs auf Brötchen... einfach super super lecker und einfach!

04.12.2020 15:05
Antworten
vs3

Schnell und einfach gemacht. Und dazu noch wirklich lecker.

08.11.2020 16:25
Antworten
Dark_chocolate

An sich nicht schlecht, aber mir fehlte eindeutig die Säure, die es dann abgerundet hätte. Ich hab dann mit etwas Limettensaft nachgeholfen. Um für das Auge noch ein wenig Abwechslung zu bieten, hab ich teilweise noch einen groben, körnigen und vor allem nicht noch zusätzlich süßen Senf dazugegeben. Die Körner sahen dann doch recht appetitlich aus.

25.10.2020 12:52
Antworten
Nicki1809

hatte kein Creme fraiche, stattdessen fettarmen Joghurt genommen. Zusätzlich mit Knoblauch, Chiliflocken und bisschen Petersilie gewürzt. super lecker auch als Salatdressing

01.04.2020 17:32
Antworten
MamiFL

Hat schon mal jemand probiert, diese Sauce warm zu machen? Behält sie dann ihre Cremigkeit?

02.10.2019 08:07
Antworten
lama1974

Hallo, ich finde die Soße auch lecker zu gegrilltem oder Hackböller. Gruß Marion

02.05.2007 11:38
Antworten
scarlett05

Hallo lama1974, zu was reichst Du diese Soße? Tammy's Idee gefällt mir gut, aber was ist noch lecker? Neugierige Grüße, Ute.

30.04.2007 01:49
Antworten
nicnienchen

Hallo, wir kennes von TGI Fridays die Honey-Mustard Soße zu den Chicken Fingers und haben schon oft ausprobiert. Diese Variante ist schnell, einfach und lecker ! Sonstr haben es schon mit Mayo, Senf und Honig probiert aber mit Creme fraiche noch nicht. Toller Tip

21.10.2006 21:18
Antworten
Leochen

perfekt ! einfach nur sehr sehr lecker. ich habe noch einen TL getrocknete Dillspitzen dazugegeben.

02.11.2004 15:12
Antworten
tammy

Diese Soße schmeckt umwerfend lecker zu kleinen Kartoffelpuffern mit Lachs. Liebe Grüße tammy

08.02.2003 17:28
Antworten