Shrimps - Papaya - Salat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

meikanischer Salat der reichen Bevölkerung

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 30.04.2008



Zutaten

für
750 g Shrimps
1 Chilischote(n), mild, rot
1 Chilischote(n), scharf, grün
2 Limette(n), unbehandelt
4 EL Olivenöl
Salz
1 TL Zucker oder flüssiger Honig
1 Bund Brunnenkresse oder Blattsalat
100 g Zwiebel(n), rot
1 Papaya, reif, ca. 350 g
125 g Staudensellerie mit Grün

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Shrimps entdarmen. Chilis sehr fein würfeln, Kerne können hinzu. (Die Schärfe der Chilis kommt nicht von den Kernen, sondern von der geteilten Innenwand.) Die Limettenschale raspeln und die Limette danach auspressen. Chili, Limettensaft, Schale und Olivenöl mit dem Schneebesen gut verrühren und mit Salz und Zucker würzen.

Zwiebeln sehr fein würfeln, Papaya in kleine Würfel schneiden, Selleriestangen in sehr dünne Scheiben, das Grün fein hacken und zur Soße geben. Ebenso die Shrimps.

Salat grob zerpflücken und gut trockenschleudern oder tupfen. Den Salat auf einem Teller auslegen, den Papaya-Shrimp-Mix vorsichtig mischen und dann auf den vorbereiteten Salat auf Tellern servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Mehrmals ausprobiert und immer wieder von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, schöne Salat-Variante die wir sicher noch oft wiederholen werden. Besten Dank für das tolle Rezept!!

15.01.2016 10:23
Antworten