Bewertung
(264) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
264 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2003
gespeichert: 5.459 (15)*
gedruckt: 63.246 (195)*
verschickt: 803 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.01.2002
176 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

500 g Lauch
750 ml Fleischbrühe
150 g Kräuterschmelzkäse
150 g Sahne-Schmelzkäse
Crème fraîche
500 g Rinderhackfleisch
Zwiebel(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch in Ringe schneiden und in der Fleischbrühe 20 Min. kochen. Den Kräuter- und Sahneschmelzkäse in der Suppe zergehen lassen, 1 Becher Crème fraîche zufügen. Das Rinderhackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen und in die Suppe einrühren.

Dazu schmeckt am besten ein Baguette.