Gefülltes Schinken - Käse - Brötchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Leckerer Snack für zwischendurch

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 28.04.2008 642 kcal



Zutaten

für
2 Brötchen (Vollkornbrötchen)
200 g Schinken, gekochter
150 g Käse (z.B. Emmentaler oder Gouda)
2 Fleischtomate(n)
2 EL Crème fraîche
2 EL Kräuter, gemischte und fein gehackte (z.B. Petersilie, Schnittlauch oder Basilikum)
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
642
Eiweiß
46,03 g
Fett
35,32 g
Kohlenhydr.
34,60 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad (Gas Stufe 2-3) vorheizen.

Die Vollkornbrötchen halbieren, mit einem Löffel das weiche Innere herausholen und in eine Schüssel geben. Den Schinken zuerst in Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. Den Käse ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und den Stielansatz entfernen. Die Tomaten quer halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausholen. Das Tomatenfleisch ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Schinken-, Käse-, und Tomatenwürfel, Crème fraîche und Kräuter zu der Brotmasse in die Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung in die Brötchenhälften füllen.

Die Brötchenhälften auf ein Backblech setzen, in den heißen Backofen schieben und etwa 10 Minuten überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

19Nathie95

Sehr leckeres Rezept! Wir haben 4 Brötchen (Körnerbrötchen) genommen und die Brötchen waren gut gefüllt. Kommt aber sicherlich auch auf die Sorte an. Es ist einfach und schnell und wird sicherlich wieder gemacht.

11.11.2020 16:39
Antworten