Pikante Currysauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Ideal zum Grillen oder für Fondue

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 28.04.2008 129 kcal



Zutaten

für
1 Becher Sahne
1 Becher Frischkäse
3 cm Ingwer
1 Knoblauchzehe(n)
½ Chilischote(n), rot
Piment
Currypulver
Salz
Cayennepfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
129
Eiweiß
4,07 g
Fett
11,53 g
Kohlenhydr.
2,58 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Sahne steif schlagen. Den Ingwer reiben oder feinhacken, Knoblauch fein hacken, Chilischote entkernen und fein hacken.

Den Frischkäse mit Ingwer, Chili und Knoblauch verrühren. Scharf und pikant mit Curry, Cayennepfeffer, Piment und Salz abschmecken. Zum Schluss die Sahne unterheben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Hat sehr gut als Dip zu unseren Hähnchensticks gepasst. Sehr lecker! LG Petra

26.07.2020 14:41
Antworten
JudyL95

Huhu wie viel Gramm ist in dem Frischkäse drin den du benutzt? :)

07.03.2018 21:07
Antworten
Suesue

Danke! Freut mich wenn es gut geschmeckt hat! LG Sue

14.02.2012 00:40
Antworten
schwabati

Nach diesem Silvesterabend gibt es für mich keinen anderen Currydip mehr zu Fondeu und Co. Sterne ***** Danke fürs Rezept! LG schwabati

02.01.2012 18:48
Antworten
nussecke12

Sehr lecker! Passt besonders gut zu gegrilltem Hähnchenfleisch, aber auch zu Gemüse (z.B. Zucchini).

19.07.2009 14:31
Antworten
Juulee

Sehr sehr leckere und pikant scharfe Sauce! Schnell und einfach gemacht! LG Juulee

30.05.2009 19:31
Antworten