Bewertung
(19) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2008
gespeichert: 389 (1)*
gedruckt: 3.082 (20)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Zwieback
Ei(er)
250 g Butter, weiche
  Salz
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Zwieback mit der Küchenmaschine ganz fein zu „Mehl“ zerkleinern. Eier und Butter dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. Mit Salz und Muskat abschmecken. Kleine Klöße daraus formen, ergibt genug für eine Hühnersuppe für ca. 8 Personen, ich friere eine Hälfte immer ein.

Die Klöße in Wasser oder direkt in der Suppe knapp unter dem Siedepunkt gar ziehen lassen.