Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2008
gespeichert: 147 (0)*
gedruckt: 1.131 (4)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2007
16 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter, weiche
80 g Zucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
280 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
100 ml Kokosmilch
6 EL Kokosraspel
4 TL Kakaopulver
 n. B. Kuchenglasur (Schokolade)
  Fett für die Form
  Mehl für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Salz mindestens 10 Min. cremig rühren. Die Eier nach und nach für jeweils 30 Sekunden unterrühren. Mehl und Backpulver sieben und mit der Kokosmilch und den 4 EL Kokosraspel abwechselnd unterrühren. Eine Gugelhupfform fetten und melieren.
Den Teig nun halbieren und eine Hälfte davon mit Kakaopulver anrühren. Dann die Teige abwechselnd in die vorbereitete Kuchenform geben. Eine Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen.

Dann den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 50 Min. backen. Anschließend den Kuchen 10 Min. in der Form lassen und dann erst stürzen.

Nach dem vollständigen Abkühlen mit geschmolzener Schokoladenglasur bestreichen und mit 2 EL Kokosraspeln verzieren.