Salat
Gemüse
Vorspeise
Beilage
warm
Schnell
einfach
Braten
Snack
Herbst
Pilze
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauwarmer Pfifferlingssalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.04.2001 99 kcal



Zutaten

für
500 g Pfifferlinge
2 Zwiebel(n)
3 EL Öl
½ Kopf Lollo Rosso
1 Bund Basilikum
Salz und Pfeffer
1 EL Essig
1 TL Senf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Pfifferlinge säubern und Stielenden abschneiden.

Zwiebeln fein würfeln und in Öl andünsten, Pilze zugeben und alles 10 Min. braten.

Den Lollo-Rosso-Salat putzen und portionsweise auf Teller verteilen. Basilikum von den Stielen zupfen (einige Blätter zurücklegen), grob hacken.

Die fertig gebratenen Pilze in der Pfanne mit Salz, Pfeffer, Essig und Senf würzen. Basilikum unterheben. Pilze auf dem Salat anrichten. Mit den Basilikumblättchen garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Archeheike

Hallo, ich habe auf dem Wochenmarkt frische Pfifferlinge bekommen. Das ist ein hervorragendes Rezept und war super lecker. Ich habe mich ans Rezept gehalten, nur noch zusätzlich gehackte Petersilie dazugegeben. LG Heike

07.10.2018 19:19
Antworten
kossy

Es ist ein Spitzenrezept! Die ganze Familie war begeistert . Werde gleich wieder Pfifferlinge kaufen gehen! Gruss Kossy

04.10.2006 17:21
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Habe schon häufiger lauwarmen Pfifferlingssalat zubereitet. Ich gebe dem ganzen noch gerne Tomaten-Concassee und geh. Petersilie bei. Dem Dressing gebe ich noch einen Schuss Sherry bei. Passt hervorragend.............. Grüße Rainer

29.07.2006 15:30
Antworten
Biene62

Schnell und doch fein! Ist als Vorspeise gut angekommen. Biene

29.01.2004 12:05
Antworten
fmuell

Super Rezept! Geht auch ohne Lollo, auf einem Toast. Gruss fmuell

07.07.2003 22:11
Antworten