Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2008
gespeichert: 46 (0)*
gedruckt: 912 (16)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.04.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spargel, am besten dünner Suppenspargel oder Köpfe
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
250 ml Sahne
125 ml Wein, weiß
250 g Lachs, in Würfel geschnitten oder
300 g Putenbrust, in Würfel geschnitten
  Salz und Pfeffer
  Butter
 evtl. Zitronensaft (für den Lachs)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel bei Bedarf schälen, und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und beides klein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und, falls man Putenbrust möchte, diese anbraten. Dann Spargel, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und mit anbraten. Mit Weißwein und Sahne ablöschen, salzen und pfeffern.

Falls man Lachs möchte, erst nur das Gemüse anbraten, dann ablöschen und würzen und an dieser Stelle nun den gesalzenen und gepfefferten und mit Zitronensaft beträufelten Lachs hinzugeben und gar ziehen lassen.

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen, dann abgießen, sofort mit der Sauce vermischen und ein wenig durchziehen lassen.