Bewertung
(46) Ø4,54
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
46 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2008
gespeichert: 1.350 (3)*
gedruckt: 10.801 (29)*
verschickt: 82 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.04.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 kg Äpfel
700 ml Apfelsaft, naturtrüber
100 g Zucker
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
500 g Himbeeren, TK
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Äpfel schälen und klein schneiden. Mit Apfelsaft und Zucker aufkochen und ein bisschen kochen lassen. Puddingpulver mit etwas Wasser anrühren und in die Äpfel einrühren. Einmal kurz aufkochen lassen. Die gefrorenen Himbeeren untermischen. Durch die gefrorenen Beeren kühlt die Grütze schnell runter und die Beeren zerfallen nicht.

Kalt stellen, bis die Grütze fest geworden ist. Dazu schmeckt kalte Milch (für den Hausgebrauch) oder Vanillesauce (für Gäste).