Zutaten

400 g Hähnchenbrustfilet(s)
1/2  Ananas, frisch
Lauchzwiebel(n)
Paprikaschote(n), rote
1 EL Öl
1 TL Speisestärke
20 g Ingwer, frischer ( ersatzweise Ingwerpulver, aber dann keine 20 g )
120 ml Wasser
40 ml Orangensaft
2 EL Essig (Weissweinessig)
2 EL Tomatenketchup
2 TL Honig
2 TL Sojasauce
2 TL Speisestärke
1 TL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenfleisch in lange, fingerdicke Streifen schneiden, etwas salzen und mit der Speisestärke vermengen. Ananas schälen, Lauchzwiebeln und Paprika putzen und entkernen und alles in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch unter Rühren goldbraun braten. Herausnehmen und im Ofen bei 50 ° warm stellen. Paprika und Ananas in die Pfanne geben und 2-3 Minuten unter Rühren braten. Lauchzwiebeln zugeben und weitere 1-2 Minuten braten. Dann das Fleisch untermischen.
Für die Sauce: Den Ingwer schälen und fein hacken. Die restlichen Zutaten in einem kleinen Kochtopf verrühren. Ingwer zugeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren aufkochen bis die Soße dickflüssig und glasig wird.
Nun das Hähnchenfleisch mit dazugeben und verrühren. Dazu passt Reis oder Bandnudeln.