Bewertung
(4) Ø3,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2003
gespeichert: 176 (0)*
gedruckt: 1.577 (2)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
3.526 Beiträge (ø0,55/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 große Ei(er)
2 EL Wasser, heiß
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
125 g Mehl, griffig
1 TL Backpulver, gestrichen
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
450 g Preiselbeerkompott
250 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
  Zum Verzieren:
40 g Schokolade, geraspelt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dotter mit halber Zuckermenge und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Eiklar mit der zweiten Zuckerhälfte und Salz zu steifem Schnee schlagen. Mehl und Schnee vorsichtig unter die Dottermasse rühren. Eine Springform (26 cm) am Boden mit Backtrennpapier auslegen, Teig einfüllen und 20 Min. in zweiter Schiene bei 175°C Umluft backen, stürzen und das Papier abziehen. Den Biskuitboden auskühlen lassen, einmal quer durchschneiden und dann füllen.
Die Preiselbeeren in einem Sieb gut abtropfen lassen und auf den unteren Teil des Tortenbodens streichen. Darüber die Hälfte des mit Vanillezucker (und nach Wunsch einem gehäuften Esslöffel Staubzucker) gesüßten geschlagenen Obers verteilen. Den "Tortendeckel" aufsetzen und die ganze Torte mit dem restlichen geschlagenen Obers überziehen. Oben mit Schokoladenraspel verzieren.