Radieschenaufstrich

Radieschenaufstrich

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 25.04.2008



Zutaten

für
150 g Butter
150 g Quark, (Topfen)
150 g Crème fraîche
200 g Radieschen, fein gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
1 TL Senf
Meersalz, grobkörnig
Pfeffer, geschrotet

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Butter weich werden lassen. Danach alle Zutaten miteinander verrühren und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ingridal

Sehr guter Aufstrich, hmmmmmmm! :-) Nur muss ich nächstes Mal a) die Butter weicher werden lassen und b) den Quark besser abtropfen lassen... Beim Senf habe ich den "Mittelscharfen" verwendet: war so gedacht, odert? Liebe Grüße und danke fürs Rezept!

28.03.2013 15:44
Antworten