Bewertung
(11) Ø3,85
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.04.2008
gespeichert: 322 (0)*
gedruckt: 2.902 (7)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
120 g Butter, weiche
250 g Mehl
Ei(er)
  Salz
900 g Lauch
1 Bund Petersilie, fein gehackt
  Pfeffer
150 g Crème fraîche
100 g Sahne
100 g Käse, geriebener Emmentaler

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

100 g Butter mit Mehl, Ei, etwas Salz und ca. 4 EL kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Eine Form von 28 cm  damit auskleiden, dabei einen Rand von ca. 3 cm hochziehen. Teig in der Form ca. 1 Std. kühl stellen.

Lauch putzen, längs aufschlitzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Lauch darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. dünsten. Dann abkühlen lassen. Petersilie zum Lauch geben und alles mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Lauchmischung auf dem Teigboden verteilen. Crème fraîche mit der Sahne und dem Käse verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Lauchmasse gießen. Lauchkuchen im heißen Ofen ca. 40 Min. backen, bis er gebräunt ist.