Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2003
gespeichert: 93 (0)*
gedruckt: 1.791 (1)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.07.2002
200 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
100 g Gewürzgurke(n)
Sardellenfilet(s)
4 Dose/n Thunfisch, in Öl
2 Bund Schnittlauch
60 g Butter
4 EL Öl
200 ml Wein, weiß
500 g Crème fraîche
1/2 Liter Sahne
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
150 g Kapern
Ei(er), davon das Eigelb
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln, Knoblauch, Sardellen und die Hälfte des Thunfisches in Butter andünsten. Mit Wein aufgießen, Crème fraîche und Sahne dazugeben und etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft herzhaft abschmecken. Mit dem Handrührer (Schneidestab) pürieren. Restlichen Thunfisch, Kapern und Gurken in die Soße geben. Eigelb einrühren, nicht mehr einkochen lassen. Zuletzt den Schnittlauch darüber streuen. Ausreichend für 800-1000 g Nudeln, z. B. Spaghetti oder Bandnudeln.