Vanillekipferln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

reicht für ca. 40 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

55 Min. normal 24.04.2008



Zutaten

für
250 g Mehl
120 g Mandel(n), gemahlene
120 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
190 g Butter, halbfett
½ kl. Flasche/n Aroma (Vanille)
2 Eigelb
n. B. Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 55 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 155°C) vorheizen.

Das Mehl mit Mandeln, Zucker, Vanillezucker sowie Salz mischen. Die Butter (in Flöckchen geschnitten), Vanillearoma sowie die Eigelbe zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt ca. 60 Minuten kalt stellen.

Den Teig zu fingerdicken Rollen formen und Stücke von ca. 4 cm Länge abschneiden. Die Stücke zu Kipferln formen und auf mit Backpapier belegte Backbleche setzen.

In den heißen Backofen schieben und je Blech 15 Minuten backen. Die Vanillekipferln aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. 2 Stunden auskühlen lassen.

Mit Puderzucker bestäuben und in einer Plätzchendose bis zum Verzehr aufbewahren.

Sind ca. 6-8 Wochen haltbar.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Zum ersten Mal Vanillekipferl ausprobiert und sofort gelungen. Muss wohl auch nochmal dran glauben, das nächste Mal mache ich die doppelte Menge. Besten Dank fürs Rezept!!

07.12.2010 14:22
Antworten
aleytis

Grade hat meine Tochter(13) die Kipferln gebacken - suuuuper lecker sind sie geworden! Die halten auf keinen Fall bis Weihnachten, also werden wir sicher noch viel mehr davon machen!! ;o)) Danke für das Rezept!

01.12.2010 21:53
Antworten