Bewertung
(31) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
31 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2008
gespeichert: 493 (1)*
gedruckt: 3.660 (30)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.01.2008
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Porreestange(n)
Knoblauchzehe(n)
800 g Kartoffel(n)
1 EL Currypulver
1 EL Garam Masala oder 1 EL Currypulver zusätzlich
1 EL Gemüsebrühe
Zwiebel(n)
Chilischote(n), rot
2 EL Öl
2 EL Tomatenmark
1 1/4 Liter Wasser
150 g Linsen, rote
1/2 Bund Petersilie, glatte
1 1/4 Liter Wasser
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 330 kcal

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Die Chilischote längs aufschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln.

Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Porree in heißem Öl anschwitzen. Curry, Garam Masala darüber stäuben, das Tomatenmark kurz mit anschwitzen. 1 1/4 l Wasser, Kartoffeln und Brühe einrühren, aufkochen. Zugedeckt ca. 10 min. köcheln.

Die Linsen abspülen, zur Suppe geben und weitere ca. 15 min. garen bis die Kartoffeln und Linsen weich sind. Das Curry nochmal mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Die Petersilie waschen und in Streifen schneiden, vor dem Anrichten über das Curry streuen.