Bewertung
(8) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2008
gespeichert: 302 (0)*
gedruckt: 1.517 (2)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2007
34 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
1 Becher Schmand
90 g Margarine
Ei(er)
1/2 TL Salz
1/2 TL Backpulver
500 g Pilze, in Scheiben geschnitten
Zwiebel(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), durchgepresst
500 g Mett
Ei(er), getrennt
  Salz und Pfeffer
Tomate(n), in Scheiben gechnitten
250 g Käse, geriebener (Gouda)
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Schmand, Margarine, Ei, Salz und Backpulver einen Teig herstellen und ruhen lassen.

Pilze, Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl anbraten. Mett mit Eiweiß und Pilzmischung vermengen, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Teig teilen und eine Hälfte auf einem Backblech ausrollen. Die Mett-Pilz-Mischung darauf verteilen, mit Tomatenscheiben belegen, würzen. Den Käse darüber streuen. Die zweite Teigplatte dünn ausrollen und darauf legen, an den Rändern festdrücken. Mit Eigelb bestreichen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Bei 180°C Heißluft ca. 1 Stunde backen.

Lässt sich prima einen Tag vorher zubereiten. Das Backen erfolgt dann bei Bedarf.