Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2008
gespeichert: 136 (0)*
gedruckt: 967 (2)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2007
69 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

700 g Möhre(n)
Rotkohl
Salzgurke(n)
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Honig
  Mayonnaise
1/2 Tüte/n Kartoffel(n) (Kartoffelchips)
Knoblauchzehe(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren und Salzgurke am besten mit Hilfe der Küchenmaschine raspeln, den Rotkohl in sehr feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe durchpressen. Alles gründlich vermischen und mit Salz, Pfeffer, Zucker, Honig und Mayonnaise abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Chips untermengen.

Schmeckt sehr frisch und knusprig!