Vegetarisch
Eier oder Käse
Früchte
Frühling
Frühstück
Käse
Salat
Schnell
Vorspeise
einfach
kalorienarm
kalt
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeersalat mit Harzer Käse

kalorienarmer und pikanter Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3.77
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.04.2008



Zutaten

für
80 g Eisbergsalat
200 g Erdbeeren, reife
125 g Käse, Harzer Käse (Sauermilchkäse)
2 EL Aceto balsamico
1 TL Senf
etwas Salz und Pfeffer
1 EL Olivenöl
2 Scheibe/n Brot(e), kleine (Vollkornbrot à 50g)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten Kalorien pro Portion ca. 298 kcal
Den Eisbergsalat waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Auf zwei Teller verteilen.

Die Erdbeeren waschen, entstielen, in Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen. Den Käse in dünne Scheiben schneiden und auf den Salat geben.
Den Essig mit Senf, Salz und Pfeffer glatt rühren, dann das Öl einrühren. Die Marinade über den Salat geben und mit den Brotscheiben servieren.

Tipp:
Statt Vollkornbrot kann auch pro Person 2 Scheiben Knäckebrot serviert werden. Die Kalorienzahl ändert sich kaum.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

erdbeere2015

Hallo, Ich bin immer auf der Suche nach Variationen von Handkäse-Rezepten und dieses kann ich nur weiterempfehlen! Wem der eintönige Geschmack des Handkäse zu langweilig ist, muss dieses Rezept unbedingt ausprobieren, da die fruchtige Süße sehr gut zu dem Handkäse harmoniert. Habe das Rezept bereits auch mit Birnen zubereitet, was ebenfalls zu empfehlen ist! Vielen Dank für das Rezept! Grüße

10.08.2014 23:32
Antworten
momu17

Der Salat war sehr lecker, ich habe nach dem Anrichten noch Balsamicoessenz drüber gegeben, die Süße davon bildete noch einmal einen angenehmen Kontrast. LG momu17

03.07.2010 12:44
Antworten
Amunia

das Rezept hat mir sehr lecker geschmeckt. Habe nur ein paar halbierte weisse Trauben dazu gegeben.

17.02.2010 14:02
Antworten
grisou

da man die Früchte ja austauschen kann habe ich diesen Salat gestern ausprobiert...¨für Harzer-Liebhaber eine ganz tolle Idee - dazu noch leicht und gesund, mit wenigen Zutaten schnell gemacht - solche Rezepte liebe ich...

09.11.2008 08:51
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hi elanda, habe es gestern ausprobiert und muss sagen - klasse. Wenig Zutaten, schnell gemacht und wirklich lecker. Ich finde die Kombination von Käse und Obst sehr gut. Danke für das Rezept. LG Conny

24.05.2008 17:41
Antworten
elanda

Ach das freut mich. Vielen dank für deine Bewertung und deinen Kommentar. Liebe Grüsse

23.05.2008 03:38
Antworten
powerelse

Liebe Elanda! Super Rezept!Einfach,schnell und lecker!Esse oft Harzer Käse mit Früchten.Diesmal nach deinem Rezept mit Erdbeeren und Eisbergsalat.Allerdings nahm ich weißen Balsamico und Honig- Senf(mag ich gern zum Käse)! Danke für das schöne Rezept! Viele Grüße

22.05.2008 22:06
Antworten