Bewertung
(15) Ø4,59
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2008
gespeichert: 228 (3)*
gedruckt: 3.586 (62)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.12.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Kirsche(n)
400 g Mehl
240 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Msp. Backpulver
1 Prise(n) Salz
Eigelb
250 g Butter
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit 200 g Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz mischen. Die Eigelbe und Butter zugeben und alles mit den Knethaken zu Streuseln verkneten. 2/3 der Streusel in eine gefettete Springform geben und zu einem glatten Boden andrücken.

Die Kirschen abschütten und den Kirschsaft dabei auffangen.

Das Puddingpulver mit 40 g Zucker mischen. Mit ca. 6 EL vom Kirschsaft glatt rühren. Den restlichen Kirschsaft aufkochen, vom Herd ziehen und das angerührte Puddingpulver einrühren. Wieder erhitzen und unter Rühren ca. 1 Min. kochen lassen. Die Kirschen zugeben und unterheben, etwas abkühlen lassen. Das Kirschkompott auf den Streuselboden füllen und glatt streichen. Die restlichen Streusel darauf verteilen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C) ca. 35-40 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen evtl. mit Puderzucker bestäuben.

Tipps: Man kann auch anstatt Kirschen auch anderes Obst verwenden z.B. Apfel oder Birne. Vor dem Backen über die Streusel noch etwas Zucker und Zimt streuen.