Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2008
gespeichert: 101 (1)*
gedruckt: 2.599 (15)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2004
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Himbeeren (TK)
500 g Quark (Magerquark)
2 Becher Schlagsahne
2 Pck. Vanillinzucker
 n. B. Rohrzucker, grober

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Himbeeren in eine Schale oder Auflaufform (rechteckig oder rund) geben und verteilen.

Nun Magerquark und Vanillinzucker mit einander verrühren. Die Schlagsahne steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkmischung rühren. Die Quark-Sahnemischung auf die Früchte verteilen. Nun wird der Rohrzucker oben drauf gestreut - ca. 3 mm dick.

Die Nachspeise bis zum Verzehr für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.