Aufstrich
Camping
Dips
einfach
fettarm
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomaten - Pesto - Quark

zu Pellkartoffeln

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 21.04.2008 164 kcal



Zutaten

für
250 g Quark, (Magerquark)
½ TL Orange(n) - Schale, Bio
3 EL Pesto (Tomaten-)
½ TL Chiliflocken
Salz
75 ml Schlagsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Magerquark, Orangenschale und 3 EL Tomaten-Pesto verrühren. Mit 1/2 TL Chiliflocken und Salz würzen.
Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.

Passt sehr gut zu Pellkartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochwusel

Hallo Bea1410 In jeden gut sortierten Supermarkt gibt es Chiliflocken oder ganze getrocknete Chilis zu kaufen. Wenn du dir die Mühe machen möchtest, kannst du auch frische Chilischoten kaufen, diese trocknen und nach dem trocknen in einer Küchenmachiene mittelgrob mahlen, dann hast du selbstgemachte Chiliflocken. LG vom Kochwusel

01.05.2009 10:10
Antworten
Bea1410

Was bitte sind Chiliflocken?

30.04.2009 15:13
Antworten