Bewertung
(14) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2008
gespeichert: 1.897 (0)*
gedruckt: 11.721 (46)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.05.2006
7 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Butterschmalz oder Bratenfett
Kalbsfilet(s) am Stück
2 Zweig/e Rosmarin
1 Knolle/n Knoblauch halbiert
140 g Butter, zimmerwarme
100 g Weißbrot, zerkrümelt oder Semmelbrösel
2 TL Pfefferkörner, bunte
1 EL Kräuter, mediterrane, frisch oder getrocknet
 etwas Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus der zimmerwarmen Butter, Semmelbröseln oder gemahlenem Weißbrot, frisch gestoßenen oder grob gemahlenen Pfeffer (bunt) und mediterranen Kräutern eine homogene Masse kneten. Diese in einen Gefrierbeutel geben, auf etwa 3 - 5 mm ausrollen und in den Kühlschrank geben.

Das Filet parieren, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und am Stück mit der halbierten Knoblauchknolle und dem Rosmarin von allen Seiten kurz im Butterschmalz oder Bratenfett anbraten.

Anschließend alles (auch Knoblauch und Rosmarin) auf ein Blech geben und für circa 25 Minuten bei 130 Grad in den vorgeheizten Ofen. Ich habe ein Bratenthermometer in den Braten gestochen, um auch sicher zu gehen (bei etwa 78°C Kerntemperatur ist das Fleisch perfekt rosa!)

Dann das Fleisch rausnehmen, die Temperatur hoch drehen und nur den Grill/Oberhitze einschalten. Die Krustenmasse passend zurechtschneiden und auf das Fleisch geben. Das Ganze im Grill überbacken.