Gemüse
Hauptspeise
Schnell
einfach
Schwein
Frühling
Pilze
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Spargel mit Schinken - Sahne - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.04.2008



Zutaten

für
750 g Spargel (Bruchspargel)
10 g Butter
1 Prise(n) Zucker
Salz
200 g Schinken, gekochter
125 g Champignons (evtl. auch aus Dose)
1 Becher Schlagsahne
30 g Mehl
40 g Butter
Pfeffer, frisch gemahlener
1 TL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Spargel waschen, schälen und in 3 cm große Stücke schneiden. Die Spargelstücke zusammen mit Salz, Zucker und Butter ca. 15 Minuten kochen.

Inzwischen die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Schinken würfeln.

Den Spargel abtropfen lassen, das Wasser dabei auffangen und warm stellen. 1/4 Liter vom Spargelwasser abmessen.

Das Mehl in der heißen Butter anschwitzen. Das Spargelwasser und die Sahne unter ständigem Rühren nach und nach zugießen. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten kochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Nun die Champignons mit dem Schinken und dem Spargel unterheben. Noch einmal kurz erhitzen und sofort servieren.

Dazu passen grüne Bandnudeln oder Spätzle.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.