Möhren - Kohlrabi - Gemüse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.15
 (24 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.04.2008 92 kcal



Zutaten

für
1 Bund Möhre(n), gewürfelt
2 Kohlrabi, gewürfelt
n. B. Butter
etwas Petersilie
etwas Zucker
Salz und Pfeffer
n. B. Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
92
Eiweiß
3,15 g
Fett
2,50 g
Kohlenhydr.
13,96 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Ein Stück Butter mit etwas Zucker karamellisieren lassen, Möhren darin scharf anbraten, mit etwas Wasser ablöschen. Das Ganze schmoren lassen. Wenn die Möhren nicht mehr zu fest sind, den klein geschnittenen Kohlrabi dazugeben. Alles mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Erneut schmoren lassen - gelegentlich mit Wasser ablöschen und einreduzieren lassen, bis das Gemüse den gewünschten Biss hat. Noch ein wenig Butter hinzufügen. Das Ganze mit Petersilie garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sterneköchin2011

Hallo, habe das Gericht wie im Rezept beschrieben schon des Öfteren gekocht. Dieses Mal habe ich zusätzlich noch kleine Würfel von rohen Kartoffeln mit den Möhren angebraten. Die Kohlrabiwürfel wurden nach kurzer Anbratzeit ebenfalls hinzugegeben. Statt Petersilie habe ich Schnittlauch zum Garnieren genommen. Sehr lecker. LG von Sterneköchin2011

01.05.2019 11:11
Antworten
Dacota2006

Hallo, sehr lecker - Möhren und Kohlrabi sind immer eine gute Kombination. Dazu gab es Kartoffeln und Bratwurst, einfache Hausmannskost. Liebe Grüße Dacota2006

04.02.2018 20:34
Antworten
patty89

Hallo schmeckt sehr lecker Danke für das Rezept LG patty

29.04.2017 20:59
Antworten
Happiness

Hallo Einfach aber lecker, die Kombination passt einfach. Liebe Grüsse Evi

11.09.2015 23:15
Antworten
gabipan

Hallo! Eine sehr leckere Beilage - die Kombination von Kohlrabi und Karotten schmeckt immer wieder toll! LG Gabi

04.07.2015 15:40
Antworten
Gelöschter Nutzer

hatte heute Gäste , und da habe ich verschiedene Gemüse gekocht unter anderem diede Möhren, mann waren die lecker, habe sie mit Rama Cremfine abgeschmeckt, die gibt es jetzt öfters vg Adelheid

28.06.2010 15:12
Antworten
j_lö

Hallo Adelheid, schön, daß es so gut bei euch ankommt. Wir machen die Kombination auch gern als Suppe..LG j_lö

08.07.2010 21:31
Antworten
Juulee

Liebe j_lö, so kennen wir diese Gemüsekombination auch! Uns schmeckt sie super lecker! Ich gebe manchmal auch gerne ein wenig Sauerrahm zum Gemüse! Das schmeckt auch sehr fein! LG Juulee

05.06.2008 10:02
Antworten
j_lö

Hallo Juulee - das versuche ich auch mal - ist das Saure Sahne???Sauerrahm gibt es bei uns nicht.... Wie viel machst du dran????

06.06.2008 00:18
Antworten
Juulee

Ja das ist saure Sahne! Von der Menge her nehme ich ca . einen halben Becher. Aber die Sahne darf man erst ganz zum Schluss dazugeben und nicht mehr kochen, sonst gerinnt die Soße. LG Juulee

07.06.2008 11:27
Antworten