Bewertung
(16) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2008
gespeichert: 349 (1)*
gedruckt: 6.586 (21)*
verschickt: 45 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2002
29.681 Beiträge (ø4,81/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Salatgurke(n)
Zwiebel(n)
1 EL Öl
400 ml Gemüsebrühe
125 g Crème fraîche mit Kräutern
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1/2 Bund Schnittlauch, in Röllchen
4 Scheibe/n Toastbrot, gewürfelt
  Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln fein würfeln, die geschälten Salatgurken grob würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln und Gurken darin anschwitzen. Die Gemüsebrühe angießen und bei geschlossenem Deckel 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Danach die Suppe pürieren und bei Bedarf noch etwas Brühe nachgießen. Crème fraîche unterrühren und die Suppe mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

Während die Suppe köchelt, die Croûtons zubereiten: In einer Pfanne Butter erhitzen und die Toastbrotwürfel darin anbräunen. Mit Salz würzen.

Die Suppe mit den Croûtons und Schnittlauchröllchen anrichten.